2014 Aglianico del Vulture -GRIFALCO- DOC


2014 Aglianico del Vulture -GRIFALCO- DOC

Artikel-Nr.: I350
13,90 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 18,53 €

Flasche(n)
1 l = 18,53 €

Fabrizio Piccin und Cecilia Naldoni waren als Quereinsteiger 20 Jahre in der Toskana erfolgreich. Das damalige Weingut „Salcheto“ genoss große Akzeptanz und lieferte Jahr für Jahr exzellente Qualitäten. Warum bricht man seine Zelte ab, wenn scheinbar alles rund läuft, werden Sie sich jetzt zu Recht fragen. Ganz einfach: Es gibt Winzer, bei denen eines mehr zählt als der Erfolg…nämlich Freiheit!! Die Toskana ist im Grunde genommen in ihrem eigenen System gefangen. Viel Marketing, Prestige und Adel. Wer sich da auf Dauer nicht anpasst, hat es am hart umkämpften Markt extrem schwer. Fabrizio und Cecilia wagten den Schritt in die unbekannte Basilikata. Seither widmen sie sich voller Leidenschaft ihrem Weingut GRIFALCO und der lokalen Rebsorte Aglianico. Diese passt vielen Journalisten, ausschließlich global denkenden Winzer-Größen und Allerwelts-Weintrinkern nicht ins Geschmacksbild. Ein typischer Aglianico kommt nämlich nicht glattgebügelt und butterweich daher, sondern fasziniert mit seiner wilden, ja fast ungestümen Struktur. Er verfügt über eine raffinierte Würze, komplexe Fruchtaromen, die jedoch nicht ins marmeladige abschweifen, außerdem Gerbstoff, der seinem Namen alle Ehre macht. Kurz um: Charakter-Wein für sensible Weinliebhaber!! Und zudem ein fantastischer Begleiter zu Schmorgerichten vom Wild, Rind oder Kalb! Der "Grifalco Aglianico del Vulture" zähle ich zu den feinsten Vertretern der ganzen Anbauregion. Ein wunderbare Entdeckung!!

Alkohol: 14% Volumen

Allergene: Enthält Sulfite

Erzeuger/Abfüller: Società Agricola Grifalco, Venosa, Basilicata/Italien

Info: Einwegverpackung

Diese Kategorie durchsuchen: Rotwein