2017 Lambrusco di Sorbara -Rimosso- DOP

Artikel-Nr.: SchW170
14,90 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 19,87 €

Flasche(n)
1 l = 19,87 €

Die Website der CANTINA DELLA VOLTA ist von einem Zitat geprägt: „Wine is not a mathematical formula, it is the result of carful research and unrestrained passion!“ Das trifft es ziemlich genau auf den Punkt! Denn ohne kompromisslose Hingabe zur Qualität landen wir im vinophilen Mainstream, den man zwar ohne Zweifel konsumieren kann, der jedoch von individueller und nachhaltiger Klasse meilenweit entfernt ist. Spannend ist letztendlich die Abwechslung, das Entdecken völlig neuer Geschmackswelten und das bewusste Genießen, das zwar ein wenig mehr Zeit und Sensibilität voraussetzt, jedoch für mich die eigentliche und elementare Faszination beim Weintrinken darstellt.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen einen Wein vorstellen und ans Herz legen, bei dem ich relativ lange überlegt habe, ihn ins Programm zu nehmen. Doch auf die Vorurteile und teilweise hanebüchenen Mythen der Rebsorte Lambrusco möchte ich an dieser Stelle nicht eingehen. Nur eines… Aus dem einstigen ordinären Billig-Lambrusco ist zwischenzeitlich extrem seriöser und charaktervoller Schaumwein geworden. Als ich den aktuellen Jahrgang vom Lambrusco di Sorbara „Rimosso“ verkosten durfte, war ich wieder einmal  restlos begeistert. Das ist völlig inspirierender Weingenuss, schlichtweg genial! Wie oben erwähnt, man muss sich einfach darauf einlassen. In Italien (vor allem in der Emilia-Romagna), sind diese trockenen Lambrusco-Qualitäten mittlerweile in zahlreichen Wein-Bars der letzte Schrei und unglaublich beliebt!

Christian Bellei von der CANTINA DELLA VOLTA ist Qualitätsfanatiker und Lambrusco-Pionier in einem! Er hat viele Produzenten aufgeweckt und auf beeindruckende Art und Weise aufgezeigt, welch gute und charaktervollen Schaumweine man aus dieser imagegeplagten Rebsorte produzieren kann. Der für Sie ausgesuchte Lambrusco di Sorbara „Rimosso“ wird dazu noch ganz traditionell hergestellt, wie vor der Erfindung des Degorgierens. Somit wird die Hefe dem Wein nach der Flaschengärung (Ja, richtig gelesen, dieser Lambrusco wird mit aufwändiger Flaschengärung hergestellt!!) nicht entfernt, sondern man belässt sie in der Flasche. Das Produkt bleibt daher auf natürliche Weise leicht trüb. Daher sollte jede Flasche vor dem Öffnen sanft aufgeschüttelt werden, damit sich die Hefe gleichmäßig verteilt. Man verspricht sich davon sogar eine leicht cremige Textur am Gaumen, was ich zweifelsfrei bestätigen kann!

Doch wo liegt grundsätzlich der Reiz an einem derart spannenden (Schaum-) Wein und zu was serviert man diese Spezialität aus der Emilia-Romagna, damit sich ein perfekter Gusto einstellt? Nun, machen Sie sich zuerst frei von allem was Sie bis dato kennen. Denn so einen Lambrusco haben Sie vermutlich noch nicht getrunken. Öffnen Sie die angenehm gekühlte (8-10 °C) Flasche und servieren Sie ihn nicht in schlanken Sektflöten, sondern bitte in ordentlichen Weißwein- oder sogar Rotweingläsern. Dann kann sich das feine Aroma von Himbeere, Sauerkirsche und Zwetschge voll entfalten. Der Wein ist in der Tat knochentrocken. Daher wird hier also auch nicht mit dezentem Restzucker das Geschmacksprofil verfälscht, sondern er spiegelt uneingeschränkt die Herkunft, die Rebsorte und die Handschrift des Winzers wider! Ich persönlich liebe den Lambrusco Sorbara „Rimosso“ zu den deftigen Wurstwaren aus der Emilia-Romagna. Probieren Sie dazu eine köstliche Salame Finocchiona (Fenchelsalami), eine herzhaft belegte Focaccia, reifen Pecorino, gute Sardellen oder auch mal einen Teller Spaghetti mit fruchtiger Tomatensauce. Gerade als „Aperitivo“ eine genial animierende Alternative zu den gewohnten Schäumern. Mit 11,5% Volumen zeigt sich dieser Wein leicht und beschwingt. Sie werden staunen, wie schnell sich eine Flasche in netter Runde leert. Ein Zeichen für außerordentliche Qualität!

 

Alkohol: 11,5% Volumen

Allergene: Enthält Sulfite

Restzucker: 0,3g/l

Erzeuger/Abfüller: Cantina della Volta, Christian Bellei, Via per Modena 82, 41030 Bomporto/Modena

Info: Einwegverpackung

Diese Kategorie durchsuchen: Schaumwein